Dr. Michael Kremer auf Facebook Dr. Michael Kremer auf Twitter Dr. Michael Kremer auf YouTube instagram icon  Tel: 089 - 88984195

flughafen mnchen

    In der Schwerpunktpraxis für plastische Gesichts- und Schädelchirurgie von Dr. Michael Kremer sind folgende Gesichtskonturierungen typisch:

    • Knochenvorsprünge und Asymmetrien im Bereich der Augenhöhlen.
    • hervorstehende knöcherne Augenbrauenwülste.
    • ein flacher Hinterkopf.
    • eine sog. "fliehende" Stirn.
    • Asymmetrie der Wangenknochen/Jochbeine.
    • Knochenvorsprünge neben der Nase nach früherer Nasenkorrektur.
    • Asymmetrie/Flachheit des Mittelgesichts (neben der Nase).
    • Unregelmäßigkeiten des Kinns.
    • stark eingezogene Querfalte zwischen Unterlippe und Kinn.
    • stark ausgeprägte/asymmetrische Kieferwinkel.

    Achtung: so genannte "Brauenwülste" können leider nicht behandelt werden, da diese Ausbuchtungen  zwischen und oberhalb der Augenbrauen durch die luftgefüllte Stirnhöhle bedingt sind und der Knochen an dieser Stelle nur 1-3 mm dünn ist. Eine Abfräsung ist daher leider nicht möglich bzw. bringt keinen sichtbaren Erfolg. Eine komplette Entfernung der Stirnhöhle ist ein riskanter operativer Eingriff, welcher nur bei medizinischen Gründen von einer Fachklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde durchgeführt werden kann. Es handelt sich um keine Schönheitsoperation und wird daher von uns nicht angeboten. Anfragen hierzu können daher nicht beantwortet werden.

    Die genannten Regionen sind nur eine Auswahl von denen, die Dr. Kremer häufig korrigiert. Wie mehrfach angesprochen sind die jeweiligen Behandlungen bzw. Behandlungskombinationen sehr individuell.

    Auszeichnung faire Website
    Cosmeticare Dr. Kremer

    Am Söldnermoos 17
    D-85399 München-Hallbergmoos (Flughafen)
    Tel: +49 (0) 89 - 88984195